Playa de Las Cabras

Fuencaliente

Fuencaliente, SC
United States
28° 27' 34.344" N, 17° 49' 59.1636" W

Am Ende der Piste, die zu den Windgeneratoren in Fuencaliente führt, erreichen wir den Playa de Las Cabras. Der Meeresgrund ist felsig und stark zerklüftet und fällt in rund 15 Meter tiefe in einer Wand senkrecht ab. Hier finden wir ideale Bedingungen für die Beobachtung von Hochseefischen wie z.B. Seriolafischen, Thunfischen oder Teufelsrochen vor.
Oberhalb des Schelfs beeindruckt die Anzahl von Goldstriemen und Atlantischen Mönschfische. Zum Schutz gegen Raubfische bilden sie kompakte, kugelförmige Schwärme. Die parallel zur Küste verlaufende Wand ist mit Goldschwämmen bedeckt. Vor allem aber die überall herabhängenden schwarzen Korallen machen diese fremdartige Landschaft zu einer der schönsten auf der Kanaren.
Tiefe: Durchschnittlich 30 m, max. 45 m
Ausgangspunkt: Strand
Strömungen: Stromungen und Wind ausgesetzt
Schwierigkeitsgrad: Durchschnittlich bis hoch

Durchschnittliche Bewertung

Neuen Kommentar hinzufügen

Deine Auswahl hilft uns bei der Bekämpfung von Spam.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.

Die Meinungen die auf dieser Seite zum Ausdruck gebracht werden sind einzelne Ausdrücke der Nutzer dieser Website. Sie repräsentieren nicht die Meinung des Inhabers dieser Seite.