Bajón de los Petos

Puerto Tazacorte

Nur drei Minuten von der Hafenmohleentfernt, inmitten der Bucht des Hafens von Tazacorte, befinden sich dies zwei Felsen, umgeben von sandigem Meeresboden. Am Boden befindet sich eine Höhle mit zahlreichen Bastardmakrelen, Seriolafischen und manchmal auch Thunfischen, die angezogen werden von den Tausenden Heringen, Silberfischen, Sardinen und Makrelen. Beim Tauchen in der tiefsten Zone, immer am Schelf entlang, begleiten uns zahlreiche französischer Grunzer und gestreifte Surinamgrunzer.
Tiefe: Max. 46 m
Schwierigkeitsgrad: Mittel bis hoch

Durchschnittliche Bewertung

Arcos del Charco Verde

Östliche Grenze des Meeresreservat

Genau an der Grenze zum Meeresreservat gibt es drei spektakuläre Bögen. Hier herrschen in der Regel gute Sichtbedingungen (bis zu 35 Meter). Viele Dreieckige Seenadeln, Seriolafische, Muränen, Krustentiere und gelegentlich auch Sepias befinden sich in diesem Gebiet.
Tiefe: Max. 18 m
Schwierigkeitsgrad: Einfach.

Durchschnittliche Bewertung

Las Gorgonias

La Bombilla

Vom Anlegeplatz in La Bombilla sind es circa 40 Meter in Richtung offenes Meer hinaus und circa 25 Meter Tiefe, um zu diesem Punkt zu gelangen. Beim Abtauchen sieht man sehr schön die grossen Steine wie Klekse auf dem schwarsandigen Meeresboden. Eine eigenartige Unterwasserlandschaft, die man sonst auf den anderen kanarischen Inseln kaum findet. Wie von einem Unterwasserwald wird der Boden von spektakulären über 1 Meter hohen schwarzen Korallen und von roten Gorgonien bedeckt.
Tiefe: Durchschnittlich 15 Meter, maximal 45 Meter

Durchschnittliche Bewertung

Playa El Remo

 

Kieselsteine und Felsen definieren diesen Strand, der durch Klippen gut geschützt ist. Dieses kleine Dorf ist hauptsächlich von Landwirtschaft und Bananenplantagen umgeben.

Karten Downloads

Durchschnittliche Bewertung

Playa de Las Cabras

 

Playa de Las Cabras befindet sich in der Nähe der Windmühlen, die man aus der Ferne sehen kann, am Ende der Play de El Faro Piste. Da dieser Bereich etwas abgelegener ist herrscht hier weniger Verkehr und ist somit ein perfekter Ort für einen privaten, ruhigen Strandbesuch.

Karten Downloads

Durchschnittliche Bewertung

Playa de El Faro

 

Playa de El Faro ist ein schwarzer Steinstrand am Leuchtturm von El Faro, direkt nördlich der Salinen (Salinas) von Fuencaliente, einem Ort von wissenschaftlichem Interesse.
Bei einer Länge von 150m und einer Breite von 35m herrscht an diesem Strand nur eine mässige Brandung und ist daher eine beliebte Zone für das Ankern kleiner Boote.

Karten Downloads

Durchschnittliche Bewertung

Roque de Los Muchachos - Pico de la Nieve

GR 131 - 2

Diese Wanderung solltest Du mit dem ersten Tageslicht auf dem Roque de Los Muchachos Gipfel (2426 Meter) beginnen. Es dauert etwa 60 bis 90 Minuten, um dorthin zu gelangen, je nachdem, ob Du aus Santa Cruz oder Los Llanos kommst. Vom Gipfel folgst Du der Beschilderung zum Pico de la Nieve (2239 m), der Weg führt vorbei am Observatorio Astrophysico und südlich entlang am Kraterrand - mit einer spektakulären Aussicht in die Caldera, bis hinunter nach Puerto Tazacorte.

Durchschnittliche Bewertung

Night-AstroTour

Fenster zum Universum

AstroTour bietet Ausflüge in die schönsten Ecken von La Palmas Nachthimmel. Die Show beginnt, sobald das Tageslicht schwindet und wir die Schönheit des Nachthimmels bewundern koennen. Professionelle Astronomen erklären verschiedene Planeten Konstellationen, Nebel, Sternhaufen und Galaxien. Die Tour dauert ca. 90 Minuten und ist auf Anfrage in deutscher und englischer Sprache verfügbar.

Telefonnummer

922 430 625

Email:

reservas@islabonita.es

Website:

http://www.astrotour.es

Durchschnittliche Bewertung

Viña Traviesa

Coperativa Virgen del Pino

Weingutbesichtigungen nur nach Vereinbarung.

Telefonnummer

922 493 211

Email:

bodegastraviesa@terra.es

Durchschnittliche Bewertung

Tendal

Bodega Castro y Mogan S.L.

Weingutbesichtigungen nur nach Vereinbarung.
Wein kann unter der folgenden Adresse Montag bis Freitag von 9:00 - 13:00 Uhr verkostet und erworben werden:
C/ Camino la Ermita 30, Tijarafe.

Telefonnummer

922 490 066

Email:

contacto@vinostendal.com

Website:

http://www.vinostendal.com

Durchschnittliche Bewertung

Pages

Die Meinungen die auf dieser Seite zum Ausdruck gebracht werden sind einzelne Ausdrücke der Nutzer dieser Website. Sie repräsentieren nicht die Meinung des Inhabers dieser Seite.

Subscribe to canoories.com RSS